Erste Ausgabe einer Dokumentation von urbanen Interventionen mit einer kulinarischen Dimension. Was für Rolle kann das gemeinsames Kochen im öffentlichen Raum annehmen?

Anhand einer Kochaktion der StiftungFREIZEIT in Venedig im Rahmen des Architekturbieannale wird das Kochen und Essen als wichtiges Instrument des Kennenlernens und Zusammenkommens in der Stadt dargelegt.

Ich entwickelte das Layout, alle Illustrationen, Piktogramme und das Titelblatt.

Projekt Stadtkochbuch
Ort Berlin
Zeitraum 10/2017-02/2018
Auftraggeber bink
Bei StiftungFREIZEIT
Weiter Stadtkochbuch

 

# # # # # #